AGB

 
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Letzte Aktualisierung: 04.05.2017

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen ( „AGB“, „Geschäftsbedingungen“) regelt Ihre Beziehung zu der Webseite www.clinex.one und zu der mobilen Anwendung ClinEx für Android und iOS, die von der Tomes GmbH, Schreiberstr. 20, 79098 Freiburg im Breisgau („uns“) betrieben wird.

Bitte lesen Sie diese Geschäftsbedingungen sorgfältig durch, bevor Sie unsere Webseite und die mobile Anwendung verwenden.

Ihr Zugang und die Nutzung des Dienstes setzen Ihre Annahme und die Einhaltung dieser Bedingungen voraus. Diese Bedingungen gelten für alle Besucher, Nutzer und andere Personen, die den Service nutzen oder auf ihn zugreifen.

Durch den Zugriff auf den Dienst oder dessen Nutzung erklären Sie sich einverstanden, an diese Bedingungen gebunden zu sein. Wenn Sie mit einem Teil der Bedingungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie nicht auf den Service zugreifen.
 

Einkäufe

Wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung erwerben möchten, die über den Service („ClinEx“) zur Verfügung gestellt wird, werden Sie möglicherweise aufgefordert, bestimmte für Ihren Einkauf relevante Informationen, einschließlich der Kreditkartennummer, des Gültigkeitsdatums Ihrer Kreditkarte, Ihre Rechnungsadresse und Ihre Versandinformationen, anzugeben.

Sie erklären und garantieren, dass (i) Sie das Recht haben, eine beliebige Kreditkarte (n) oder andere Zahlungsmethode (n) im Zusammenhang mit einem Kauf zu verwenden; Und dass (ii) die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wahr, richtig und vollständig sind.

Mit der Übermittlung dieser Informationen gewähren Sie uns das Recht, die Informationen an Dritte weiterzugeben, um die Kaufabwicklung zu erleichtern.
 

Verfügbarkeit, Fehler und Ungenauigkeiten

Wir aktualisieren ständig unser Angebot an Produkten und Dienstleistungen im Service. Die Produkte oder Dienstleistungen, die auf unserem Service verfügbar sind, können mit einem falschen Preis ausgezeichnet, unzutreffend beschrieben oder nicht verfügbar sein, und es kann Verzögerungen bei der Aktualisierung von Informationen über den Service und in unserer Werbung auf anderen Websites geben.

Wir können und werden nicht die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen garantieren, einschließlich der Preise, Produktbilder, Spezifikationen, Verfügbarkeit und Dienstleistungen. Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen oder Aktualisierungen vorzunehmen und Fehler, Ungenauigkeiten oder fehlende Informationen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu korrigieren.

Technische Fehlfunktionen können unter support@clinex.one gemeldet werden. Die Tomes GmbH bemüht sich hierbei um eine schnelle Behebung von Fehlfunktionen.

Verbesserungsvorschläge und Feedback an feedback@clinex.one ist jederzeit erwünscht.
 

Abonnements

Einige Teile des Services werden auf Abonnement-Basis abgerechnet („Subscription(s)“, „Abo(s)“). Sie werden im Voraus auf einer wiederkehrenden und periodischen Basis („Abrechnungsperiode“) abgerechnet. Der Erwerb erfolgt über ein In-App-Abonnement in der mobilen Applikation. Die Abrechnungsperiode beträgt entweder einen Monat oder ein Jahr, abhängig davon, welches Abo Sie beim Kauf ausgewählt haben.

Am Ende jedes Abrechnungszyklus verlängert sich das Abonnement automatisch zu den exakt gleichen Bedingungen, es sei denn, es wird von Ihnen oder von der Tomes GmbH gekündigt. Sie können Ihre Abo-Erneuerung über die vom Google Play Store (Android-Applikation) bzw. Apple App Store (iOS-Applikation) bereitgestellte Verwaltungsfunktion für Abonnements kündigen. Eine Anleitung hierzu findet sich unter https://support.google.com/googleplay/answer/7018481 bzw. https://support.apple.com/en-us/HT202039 .

Eine gültige Zahlungsmethode, einschließlich Kreditkarte oder PayPal, ist erforderlich, um die Zahlung für Ihr Abonnement zu bearbeiten. Die Bezahlung wird über Google Inc. bzw. Apple Inc. abgewickelt (“Zahlungsdienstleister”). Sie müssen dem Zahlungsdienstleister genaue und vollständigen Zahlungsinformationen einschließlich vollständigem Namen, Adresse, Staat, Postleitzahl, Telefonnummer und einer gültigen Zahlungsmethoden-Information zukommen lassen. Mit der Übermittlung dieser Zahlungsinformationen berechtigen Sie den Zahlungsdienstleister automatisch, alle für Ihr Konto entstandenen Abonnementgebühren über dieses Zahlungsmittel zu erheben.

Für die Abwicklung der Zahlung gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Google Play und Apple.
 

Kostenloses Probeabo

Tomes GmbH kann nach eigenem Ermessen ein Abonnement mit einer kostenlosen Testversion für einen begrenzten Zeitraum anbieten („Probe-Abo“).

Eventuell müssen Sie Ihre Zahlungsinformationen eingeben, um sich für die kostenlose Testversion anzumelden.

Falls Sie Ihre Abrechnungsinformationen eingeben, wenn Sie sich für die kostenlose Testversion anmelden, werden diese nicht vom Zahlungsdienstleister belastet, bis die kostenlose Testversion abgelaufen ist. Wenn Sie das Abonnement nicht gekündigt haben, werden Ihnen am letzten Tag des kostenlosen Zeitraums automatisch die entsprechenden Gebühren für das Abo, das Sie ausgewählt haben, berechnet.

Jederzeit und ohne Vorankündigung behält sich Tomes GmbH das Recht vor, (i) die Bedingungen des Probe-Abo-Angebots zu ändern oder (ii) das kostenlose Testangebot einzustellen.
 

Änderung der Gebühren

Tomes GmbH kann nach eigenem Ermessen und jederzeit die Gebühren für die Abos ändern. Jede Änderung der Abonnementgebühren wird am Ende des laufenden Rechnungszyklus wirksam.

Tomes GmbH wird Ihnen eine angemessene Vorankündigung für jede Änderung der Abonnementgebühren geben, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, Ihr Abonnement zu kündigen, bevor diese Änderung wirksam wird.

Ihre fortgesetzte Nutzung des Service nach Inkrafttreten der Änderung der Abonnementgebühren stellt Ihr Einverständnis dar, die geänderten Abonnementgebühr zu zahlen.
 

Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Erwerb zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Tomes GmbH, Schreiberstr. 20, 79098 Freiburg im Breisgau, Tel: +49 761 203-96891, E-Mail widerruf@clinex.one) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Besondere Hinweise

Bei einer Dienstleistung erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ausdrücklichen Wunsch des Verbrauchers vollständig erfüllt ist bevor der Verbraucher sein Widerrufsrecht ausgeübt hat.
 

Inhalte

Unser Service ermöglicht es Ihnen, bestimmte Informationen, Texte, Grafiken, Videos oder anderes Material („Inhalte“) zu veröffentlichen, zu verlinken, zu speichern, weiterzugeben und anderweitig zur Verfügung zu stellen. Sie sind für den Inhalt verantwortlich, den Sie an den Dienst senden, einschließlich seiner Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit und Angemessenheit.

Indem Sie Inhalte an den Service senden, gewähren Sie uns das Recht und die Lizenz, diese Inhalte auf dem und durch den Service zu nutzen, zu verändern, auszuführen, anzuzeigen, zu reproduzieren und zu verbreiten. Übermittelte Inhalte werden von uns ausschließlich dazu genutzt, die von Ihnen bestellte Dienstleistung auszuführen. Sie behalten sämtliche Rechte an den von Ihnen übermittelten Inhalten, die Sie auf dem oder durch den Service einreichen, und Sie sind für den Schutz dieser Rechte verantwortlich.

Sie erklären und garantieren, dass: (i) der Inhalt Ihrer ist (Sie besitzen ihn), oder Sie haben das Recht, ihn zu nutzen und uns die Rechte und Lizenzen gemäß diesen Nutzungsbedingungen zu gewähren, und (ii) die Veröffentlichung Ihrer Inhalte auf oder durch den Service nicht die Rechte, Privatsphäre, Veröffentlichungsrechte, Urheberrechte, Vertragsrechte oder andere Rechte einer Person verletzen.
 

Benutzerkonto

Wenn Sie ein Benutzerkonto bei uns erstellen, müssen Sie uns Informationen, die jederzeit korrekt, vollständig und aktuell sind, angeben. Die Nichteinhaltung dieser Bedingungen stellt einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen dar, der zur sofortigen Kündigung Ihres Benutzerkontos auf unserem Service führen kann.

Sie sind verantwortlich für die Sicherung des Kennworts, das Sie für den Zugriff auf den Dienst verwenden, und für alle Aktivitäten oder Aktionen unter Ihrem Kennwort, unabhängig davon, ob Ihr Kennwort für unseren Dienst oder einen Drittanbieter-Dienst erstellt wurde.

Sie stimmen zu, Ihr Passwort nicht an Dritte weiterzugeben. Sie müssen uns unverzüglich benachrichtigen, wenn Sie Kenntnis von einer Verletzung der Sicherheit oder der unbefugten Nutzung Ihres Kontos erhalten.

Der Benutzername darf nicht enthalten: den Namen einer anderen Person oder Einrichtung, der nicht rechtmäßig zur Nutzung zur Verfügung steht; einen Namen oder eine Marke ohne entsprechende Genehmigung, für die die Rechte anderen Personen oder Organisationen als Ihnen zustehen; oder einen Namen, der anstößig, vulgär oder obszön ist .
 

Urheberrecht

Wir respektieren die geistigen Eigentumsrechte anderer. Es ist unsere Politik, auf jegliche Behauptung zu reagieren, dass Inhalte, die auf dem Dienst veröffentlicht wurden, das Urheberrecht oder andere Rechte des geistigen Eigentums einer Person verletzen („Verletzung“).

Wenn Sie Inhaber eines Urheberrechts oder vom Inhaber des Urheberrechts autorisiert sind, und Sie glauben, dass das urheberrechtlich geschützte Werk auf eine Weise kopiert wurde, die eine Verletzung des Urheberrechts durch die Veröffentlichung durch den Dienst darstellt, müssen Sie dies der Tomes GmbH schriftlich mitteilen unter dmca@clinex.one und Ihrer Nachricht eine detaillierte Beschreibung der behaupteten Zuwiderhandlung beifügen.

Sie können zur Verantwortung gezogen werden für Schäden (einschließlich Kosten und Anwaltsgebühren) oder für eine falsche Behauptung, dass irgendwelche Inhalte Ihr Urheberrecht verletzen.
 

Geistiges Eigentum

Der Dienst und sein ursprünglicher Inhalt (ohne die von den Benutzern bereitgestellten Inhalte), seine Funktionen und Funktionalitäten sind und bleiben Eigentum der Tomes GmbH und etwaigen Lizenzgebern. Der Service ist urheberrechtlich geschützt. Unsere Marken und Handelsbezeichnungen dürfen ohne vorherige schriftliche Zustimmung der Tomes GmbH nicht in Verbindung mit Produkten oder Dienstleistungen verwendet werden.
 

Links zu anderen Webseiten

Unser Service kann Links zu Websites von Drittanbietern oder Diensten enthalten, die nicht Eigentum der Tomes GmbH sind.

Tomes GmbH hat keine Kontrolle darüber und übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt, die Datenschutzbestimmungen oder Praktiken von Webseiten oder Diensten Dritter. Sie erklären sich ferner damit einverstanden, dass Tomes GmbH weder direkt noch indirekt für irgendwelche Schäden oder Verluste verantwortlich oder haftbar ist, die durch oder im Zusammenhang mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf solche Inhalte, Waren oder Dienstleistungen auf oder durch solche Webseiten oder Dienste verursacht wurden.

Wir empfehlen Ihnen dringend, die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von Drittanbieter-Websites oder Diensten, die Sie besuchen, zu lesen.
 

Kündigung

Wir können Ihr Konto unverzüglich, ohne vorherige Ankündigung oder Haftung, aus jedwedem Grund, ohne jegliche Einschränkung, wenn Sie gegen die AGBs verstoßen, kündigen oder sperren.

Bei Kündigung wird Ihr Nutzungsrecht sofort eingestellt. Wenn Sie Ihr Konto kündigen möchten, können Sie die Nutzung des Dienstes einfach beenden.
 

Datenschutz und Patientengeheimnisse

ClinEx darf nicht zur unbefugten Übermittlung personenbezogener Daten von Dritten, insbesondere von Patienten, verwendet werden. Sie dürfen keine durch die ärztliche Schweigepflicht geschützten Patientendaten unbefugt an oder mittels ClinEx übermitteln. Der Nutzer wird darauf hingewiesen, keine Informationen in ClinEx einzugeben, die Dritte identifizieren können. Die Einhaltung geltender Datenschutzgesetze in Bezug auf Daten Dritter obliegt dem Nutzer. Die Tomes GmbH haftet nicht für datenschutzrechtliche Verstöße durch den Nutzer, beispielsweise aufgrund einer unbefugten Übertragung von personenbezogenen Daten oder Patientengeheimnissen.

Die derzeit gültige Datenschutzerklärung finden Sie unter https://www.iubenda.com/privacy-policy/8102794.
 

Zweckbestimmung von ClinEx

Die von diesem Dienst bereitgestellten Informationen dürfen nicht als Ersatz für ärztlichen Rat und ärztliche Therapie interpretiert oder genutzt werden. Mit der Anwendung ist nicht beabsichtigt, medizinische Diagnosen und / oder Behandlungen zu ersetzen oder hierfür eine Basis darzustellen. Die Anwendung ist ihrer Zweckbestimmung nach kein Medizinprodukt. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für Folgen, die sich daraus ergeben, dass der Nutzer oder Dritte die eingegebenen oder generierten Daten und Informationen verwenden.
 

Haftungsbeschränkung

In keinem Fall haften die Tomes GmbH sowie ihre Gesellschafter, Geschäftsführer, Mitarbeiter, Partner, Vertreter, Lieferanten oder verbundene Unternehmen für indirekte, zufällige, besondere, Folgeschäden oder Straf-/Entschädigungszahlungen, einschließlich Gewinne, Firmenwerte oder sonstige immaterielle Verluste, die sich aus (i) Ihrem Zugang zu oder dem Gebrauch oder der Unfähigkeit des Zugangs oder der Nutzung des Dienstes ergeben; (ii) irgendein Verhalten oder Inhalt eines Dritten im Dienst; (iii) Inhalte, die aus dem Dienst erworben wurden; und (iv) unberechtigter Zugriff, Nutzung oder Veränderung Ihrer Übertragungen oder Inhalte, sei es auf Garantie, Vertrag, unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit) oder einer anderen gesetzlichen Norm, ob wir oder ob wir nicht über die Möglichkeit eines solchen Schadens unterrichtet worden sind oder auch falls eine hierin enthaltene Abhilfe ihren wesentlichen Zweck verfehlt hat.
 

Haftungsausschluss

Ihre Nutzung des Service erfolgt auf eigenes Risiko. Der Service wird ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit zur Verfügung gestellt. Der Service erfolgt ohne jegliche Gewährleistung, weder ausdrücklich noch stillschweigend, einschließlich, aber nicht beschränkt auf implizite Garantien der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck, der Nichtverletzung eines Rechtes oder bestimmter Eigenschaften bezüglich der Leistung.
Tomes GmbH, ihre Tochtergesellschaften, verbundene Unternehmen und ihre Lizenzgeber geben keine Garantie, dass a) der Dienst ununterbrochen, sicher oder zu einem bestimmten Zeitpunkt oder an einem bestimmten Ort funktionieren wird; b) dass Fehler oder Mängel berichtigt werden; C) der Service frei von Viren oder anderen schädlichen Bestandteilen ist; oder d) die Ergebnisse der Nutzung des Dienstes Ihren Anforderungen entsprechen werden.
 

Geltendes Recht

Diese Bedingungen richten sich nach der Bundesrepublik Deutschland ohne Berücksichtigung von Kollisionsnormen.

Unsere Nichteinforderung eines Rechts oder einer Bestimmung dieser Bedingungen wird nicht als Verzicht auf diese Rechte angesehen. Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen von einem Gericht als ungültig oder undurchführbar angesehen werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Bedingungen wirksam. Diese Bedingungen bilden die gesamte Vereinbarung zwischen uns über unseren Service und ersetzen alle früheren Vereinbarungen, die eventuell zwischen uns bezüglich des Service bestehen könnten.
 

Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern oder zu ersetzen. Wenn eine Überarbeitung/Änderung wesentlich ist, werden wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um die Änderung mit einer Frist von mindestens 30 Tagen vor dem Wirksamwerden neuer Bestimmungen anzukündigen. Was eine wesentliche Änderung darstellt, wird nach unserem eigenen Ermessen bestimmt.

Wenn Sie unseren Service weiterhin nutzen oder nutzen, nachdem diese Änderungen wirksam geworden sind, erklären Sie sich damit einverstanden, an die überarbeiteten Bestimmungen gebunden zu sein. Wenn Sie mit den neuen Bestimmungen nicht ganz oder teilweise nicht einverstanden sind, beenden Sie bitte die Nutzung der Webseite und des Service.
 

Kontakt

Falls Sie Fragen zu diesen Bedingungen haben, kontaktieren Sie uns bitte über kontakt@clinex.one oder unter der +49 761 203-96891.
 
 

Facebook